Aus Krankenhagen nicht mehr weg zu denken: 15 Jahre Pizzeria Azzurro

Am 28. Oktober 1999 eröffnete Vincenzo Cataldi, von Freunden und Gästen liebevoll „Enzo“ genannt, seine Pizzeria Azzurro in der Extertalstr. 10 in Rinteln-Krankenhagen.

GW_Azzurro_15 Jahre_ANach mehreren Stationen in verschiedenen Restaurants in Deutschland verschlug es ihn durch Heirat nach Rinteln, wo er sich entschied, mit seinem Ersparten ein eigenes Restaurant zu eröffnen. Mittlerweile ist der gebürtige Italiener mit seiner Lebenspartnerin Johanna und den Kindern Michele und Filippo nicht mehr aus Krankenhagen weg zu denken.

In der Pizzeria Azzurro mit getrennten Raucher- und Nichtraucherbereichen verwöhnt der gelernte Koch seine Gäste mit frisch zubereiteten original italienischen Speisen, wie Suppen, Salaten, Pizzen, Nudel-, Fleisch- und Fischgerichten. Ein Tipp für den Mittagstisch: Dienstags bis samstags kosten die Pizzen, Nudeln oder Salate mittags jeweils 4,90 €. Wer sie noch nicht kennt, sollte unbedingt Enzos Spezialität bei den Pizzen probieren: die hauchdünne, im Durchmesser ca. 40 cm große italienische Pizza. Im Oktober bietet er sie zum Jubiläumspreis von 7,- € an!

Auf Vorbestellung stellt der leidenschaftliche Koch auch gerne ausgefallene Menüs aus der gehobenen italienischen Küche zusammen. Feiern aller Art richtet er außerdem kulinarisch aus: Die Räumlichkeiten der Pizzeria Azzurro bieten Platz für bis zu 30 Personen. Parkplätze sind reichlich vorhanden. Wer lieber woanders feiern möchte, kann sich vom hauseigenen Partyservice beliefern lassen.

Während der Öffnungszeiten Di-So von 12.00 bis 14.00 Uhr und 17.00 bis 22.00 Uhr bringt der Bringdienst die Speisen auch zu den Gästen nach Hause oder ins Büro. Die Pizzeria Azzurro erreichen Sie telefonisch unter (05751) 959588.