AZURIT Konzert mit dem „Consortium felicianum“ „Die Goldenen 20er“

Am Samstag, 4. Oktober um 16.00 Uhr findet im Brückentorsaal Rinteln das diesjährige AZURIT Konzert mit dem Kammermusikensemble Consortium felicianum statt.

Aktuell_Konzert_Goldene 20er_Azurit_AMusik verbindet! Bereits zum neunten Mal in Folge organisiert die AZURIT Gruppe diese beliebte Konzertreihe – eine gute Gelegenheit, die Bewohner der Einrichtungen und die Menschen aus der Umgebung zusammenzubringen. Das vom AZURIT Seniorenzentrum Berghof in Rinteln ausgerichtete Konzert ist für viele längst zu einer beliebten Tradition geworden.

Bei den Konzerten des Consortium felicianum stehen die kleinen, heiteren und unterhaltsamen Formen klassischer Musik im Vordergrund. Orchesterleiter Felix M. Schönfeld hat sich wieder ein ansprechendes Programm einfallen lassen: „Die Goldenen 20er“ lautet der diesjährige Titel des Salonkonzerts. Das Consortium felicianum präsentiert die Entwicklung von der klassischen Wiener und Pariser Operette bis hin zum Stil des frühen 20. Jahrhunderts. Mit Komponisten wie Jacques Offenbach, Leo Fall, Paul Lincke und Nico Dostal wird ein Ausflug ins Reich der Operette unternommen, die im Bereich der unterhaltenden Musik vor der Entwicklung des Tonfilms allgegenwärtig war. Die Entwicklung des Tonfilms wird mit Werken bekannter Tonfilmkomponisten näher betrachtet: Werner Richard Heymann, Friedrich Schröder und Lothar Brühne kommen hier zu klingendem Wort.

Konzertkarten zum Preis von 10,- € (inkl. Kaltgetränke und Pausenimbiss) sind erhältlich im AZURIT Seniorenzentrum Berghof, Heringerloh 14, Friedrichshöhe, Tel. (05754) 9264-0. Kurzentschlossene haben die Möglichkeit, Karten an der Tageskasse zu bekommen. Pro verkaufte Karte werden 2,- € an den Hospizverein Rinteln e. V. gespendet.

Related Posts

Seniorenzentrum AZURIT lädt ein: Herbstfest & Tag der offenen Tür