BURNING LIZZARD: Mit dem rauen und dreckigen Rock’n’Roll-Charme

Die 4-Mann-Gang aus Bielefeld serviert am Samstag, 8. August beim Grillabend in der Schraub-Bar, Lehnstr. 1 in Bückeburg rauen und dreckigen Rock’n’Roll-Charme, übersetzt ins Jahr 2020.

 BURNING LIZZARD treten in klassischer Rockbesetzung auf: Mit Mario Bunte als Sänger, Fabian Koch an der Gitarre, Bassmann Bobby Veltins und Marco Hiller am Schlagzeug. Seit ihrer Gründung Ende 2017 haben sich die Jungs mit modernem Rock mit Alternative-, Blues-, Hard- und Classic-Rock-Elementen einen echten Namen in der Musikszene gemacht.

„Auf der Bühnen sind wird zu Hause“, sagen sie und genau das bringen sie mit rauem und dreckigem Rock’n’Roll-Charme rüber.