Die neue Show im GOP: „le club“ – Afrika unplugged

Afrikanische Lebensfreude fernab von Klischees – die Artisten und Musiker der Show „le club“ zeigen vom 5. Mai bis zum 3. Juli im GOP Kaiserpalais die Freude, Vielfalt und gelebte Gemeinschaft, Improvisation und Emanzipation eines modernen Kontinents.

Region_GOP_le club_MusikerAus sechs verschiedenen afrikanischen Ländern stammen diese Ausnahmetalente, die zum Teil ihren Kontinent noch nie verlassen und nun auf die unterschiedlichsten Arten ihren Weg auf die Bühne im GOP Bad Oeynhausen gefunden haben.

Dreh- und Angelpunkt der Show ist die Tanzfläche eines afrikanischen Clubs, wo Abend für Abend die faszinierendsten Artisten aufeinander treffen. Da ist der junge Mann, der mit Basketbällen unglaubliche Jonglage-Künste vollführt, der Kontorsionist, der sich wie eine Schlange verbiegt, die beiden Jungs, die kraftvolle Partnerakrobatik zeigen, die schöne Frau, die auf extrem innovative Art und Weise ihre Hula Hoop Reifen kreisen lässt und viele weitere erstaunliche Künstler, die das Leben feiern.

Region_GOP_le club_Michele Clark_KDie Zuschauer können sich in der Show „le club“ auf außergewöhnliche artistische Darbietungen und die für Afrika typischen Klänge freuen und tauchen ein in eine vielfältige und mitreißende Welt voller Emotionen und modernen Impulsen.

Tickets und Gutscheine gibt es ab 23,- € unter (05731) 7448 0 oder unter www.variete.de.