Historisch-Naturkundlicher Ortsspaziergang Krankenhagen

Am Dienstag, 8. Juli um 18.00 Uhr haben alle Geschichts- und Naturinteressierten Gelegenheit, den Rintelner Ortsteil Krankenhagen und das Naturschutzgebiet Knickbrink genauer kennen zu lernen.

Aktuell_Ortsspaziergang Krankenhagen_BackhausDer Heimatbund der Grafschaft Schaumburg veranstaltet gemeinsam mit dem Heimatverein Krankenhagen und der Ortsgruppe Rinteln des NABU Schaumburg einen historisch-naturkundlichen Abendspaziergang durch Krankenhagen.

Die ungewöhnliche Siedlungsgeschichte des Dorfes, sein bemerkenswerter geologischer Untergrund sowie das einzigartige Naturschutzgebiet Knickbrink haben viel zu bieten. Treffpunkt ist am historischen Backhaus des Heimatvereins am Brink.

Nähere Informationen erhalten Sie beim Museum Rinteln, Klosterstr. 21, Tel. (05751) 41197, www.eulenburg-museum. de.

Related Posts

Neu in Krankenhagen: Logopädische Praxis Sprechaktiv
Neue Sonderausstellung: DDR –Schlaglichter auf Staat und Alltag
Fotoworkshop für Kinder: „Photo-Rallye 4 Kids“