Junge Hüpfer und alte Hasen

Die Stadt Rinteln organisiert im April im Rahmen des Osterferienspaßes unterhaltsame generationsübergreifende Angebote.

Zu diesen Veranstaltungen sind große und kleine Leute eingeladen:            

Bowling, Di, 09.04.19, 10.00 – 12.30 Uhr

Bowling ist ein idealer Zeitvertreib für Jung und Alt! Ob man nun fünf oder 80 Jahre alt ist, für Bowling kann sich jeder erwärmen. Auch Bowling-Anfänger räumen schon mal alle zehn Pins ab und selbst bei Profis landet die Kugel gelegentlich in der Rinne. Spaß hat man auf jeden Fall!  Die Kosten betragen 5,- €. Die Leihgebühr für die Bowlingschuhe beträgt 1,70 €. Ort: Freizeit- Center, Schubertweg 44 in Rinteln.

Reise in entfernte Galaxien, Do, 11.04.19, ab 9.30 Uhr

Auf dieser Tour geht es auf eine Reise in weit entfernte Galaxien. Der Bus startet um 9.30 Uhr am Busbahnhof Nord in Rinteln. Die Rückkehr ist gegen 15.30 Uhr geplant. Einerlei, ob die Sonne draußen scheint oder Wolken den Himmel bedecken: Im Planetarium leuchten immer die Sterne. Vom bequemen Sessel aus lassen sich phantastische Reisen durch das Planetensystem fast bis ans Ende des Kosmos starten. Sie können nicht nur den aktuellen Sternenhimmel, das Sonnensystem oder das Reich der Galaxien erkunden, die moderne Technik macht die Schau unterm funkelnden Firmament zu einem echten multimedialen Erlebnis. Die Kosten betragen 8,- €.

Anmeldungen sind ab sofort über die Stadt Rinteln, Christel Grannemann-Bülte, Tel. (05751) 403965 oder Yalda Breitensträter, Tel. 0177/2573888 (Mo bis Fr  von 16 Uhr bis 18 Uhr) möglich. Das Mehrgenerationenhaus Familienzentrum wird im Rahmen des Bundesprogrammes „Mehrgenerationenhaus” vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert.

Foto: Rolf Handke/pixelio.de