Langjährige Tradition lebt auf: Gartencenter Schön in Todenmann

GW_Gartencenter Schön_neu_KSebastian Schön hat mit seinem Gartencenter Schön den traditionsreichen Gärtnereistandort als Nachfolge der Gärtnerei Dieter Korff in Todenmann wiedereröffnet.

„Ich hatte schon längere Zeit den Wunsch, einen eigenen Betrieb zu führen. Hier habe ich die Möglichkeit, eine langjährige Tradition weiterzuführen“, freut sich Sebastian Schön. Und auch die Kunden aus der Rintelner Nordstadt und der ganzen Umgebung sind froh, dass in die renommierte Adresse für Pflanzen und Zubehör wieder Leben eingekehrt ist. Das Angebot des Gartencenters Schön ist riesig: Pflanzen, Obstbäume, Bonsai für drinnen und draußen, Heckenpflanzen, Bambus, Gartendekorationen wie Keramik und Töpfe, Zierkies, Kräuter, Dünger, Erden, u.v.m. Davon vieles aus regionaler Produktion.

Auch das Leistungsspektrum von Sebastian Schön ist umfangreich: Er ist fachkundiger Ansprechpartner für Gartenservice, Grabpflege, Leihpflanzen, Dekoration, Pflanzkübelbau auf Maß und Winterdienst. „Teichbau und alles rund um den Koi ist ein weiteres Spezialgebiet, insbesondere Beratung und Hilfe bei Problemen wie Algenblüte, Fischkrankheiten und Wasserqualität“, so der Inhaber.

Das Gartencenter Schön, Adolph-von-Menzel Straße 1, Rinteln, Tel. (05751) 9930737 und 0151 / 18775269 ist geöffnet: Mo – Fr 13.00 bis 18.30 Uhr und Sa 9.00 bis 13.00 Uhr. Parkplätze sind vorhanden.