Lenort Grillzangen: Von Rinteln bis ins benachbarte Ausland

Mittlerweile seit fünf Jahren stellt Hubert Lenort seine Edelstahl-Grillzangen in funktionellem Design her und beliefert damit sogar das benachbarte Ausland.

GW_Lenort_5 Jahre_KWie kommt man eigentlich auf die Idee, Grillzangen herzustellen? „Ganz einfach“, erzählt Hubert Lenort, „ich habe mich darüber geärgert, dass der Handel kein vernünftiges Grillwerkzeug angeboten hat. Also habe ich für den Eigenbedarf eine Grillzange aus Edelstahl entworfen und gebaut.“ Schnell musste er für Verwandte und Bekannte ebenfalls Zangen bauen und sie rieten ihm dazu, einen professionellen Handel aufzubauen. Mittlerweile hat sich die Qualität seiner Grillzangen so weit herum gesprochen, dass Hubert Lenort bundesweit und sogar in das benachbarte Ausland liefert.

Das heutige Angebot umfasst 18 verschiedene Zangen in unterschiedlichen Längen, darunter Zangen für Links- und Rechtshänder, Buffet-, Flammlachs-, Brötchen- und natürlich Grillzangen in verschiedenen Varianten. Zu den Kunden gehören nicht nur Privatleute, sondern auch Firmen, die seine Zangen als Werbegeschenk bestellen oder in Backshops verwenden. Mit einer neu angeschafften Anlage kann der Zangenfachmann die Zangen auf elektro-chemischer Weise jetzt auch individuell beschriften, wie z. B. mit Firmenlogos oder eigenen Schriften, die nicht entfernbar sind. „Die Zangen fürs Leben sind „einmalig“ und eignen sich auch super als Geschenk“, empfiehlt Hubert Lenort. Lieferzeit gibt es keine, alle Zangen sind immer vorrätig.

Wer sich selbst einen Überblick über das Sortiment machen möchte, kann Hubert Lenort gerne nach Terminabsprache unter (05751) 76915 oder 0174 / 3925258 in der Ludwigstr. 6 in Rinteln besuchen. Einige Modelle sind auch bei trinkgut in Rinteln zu finden.