Neues Kindertage-Programm ab 9. Oktober: Basteln, Kochen, Spaß haben

Auch in den nächsten Monaten bietet das Programm der Kindertage der Stadtjugendpflege Rinteln wieder jede Menge Spaß für die Kleinen.

Mit dem Basteln von lustigen Türanhängern, auch Tür- Piepser genannt, startet das Kindertagesprogramm der Stadtjugendpflege Rinteln am 9. Oktober. Das Puppentheater “Lila Bühne“ ist am 16. Oktober mit dem Stück „Winnetou – wo wohnst denn du?“ zu Gast im Familienzentrum. Seit über 25 Jahren reist Herbert Mische mit seinem mobilen Puppentheater durch das Land und präsentiert immer wieder tolle neue Stücke, die Kinderherzen begeistern und zum Mitmachen einladen.

Am 23. Oktober steht für Kinder ab 7 Jahren “Gruseliger Küchenspaß“ auf dem Programm. Passend zu Halloween werden besonders schaurige Knabbereien gebacken. Lecker, abwechslungsreich und gesund wird es dann am 13. November mit buntem Kartoffelgemüse und Spiegelei-Spezial. Wer gerne kreativ ist, kann sich am 20. November ein eigenes Wind- und Klangspiel basteln. Am 27. November stehen dann “Westfälische Püfferchen“ auf der Speisekarte.

Zur Einstimmung auf die Weihnachtszeit tritt am 4. Dezember um 16.00 Uhr das Figurentheater “Hille Puppille“ mit dem Stück „Morgen kommt der Weihnachtshahn“ auf. Damit die richtige Weihnachtsstimmung aufkommt, werden am 11. Dezember Christbaumkugeln gestaltet.

Die Koch- und Bastelaktionen finden jeweils von 15.00 bis 17.00 Uhr im Familienzentrum Rinteln in der Ostertorstr. 2 statt. Die Teilnehmergebühr beträgt jeweils 2,- €. Der Eintritt für die Kindertheater beträgt im Vorverkauf für Kinder und Erwachsene 3,- € und an der Tageskasse 4,- €. Kartenvorverkaufsstellen sind das Familienzentrum, die Stadtbücherei und die Schaumburger Zeitung in Rinteln. Die Programmhefte liegen im Familienzentrum, der Stadtverwaltung, der Stadtbücherei sowie bei den Geldinstituten und in einigen Geschäften aus. Außerdem kann das Programm unter www.rinteln. de/kindertage im Internet eingesehen werden.

Wer bei einer der Veranstaltungen dabei sein möchte, sollte sich so schnell wie möglich anmelden, denn die Teilnehmerzahlen sind begrenzt. Anmeldungen sind telefonisch unter (05751) 403961 oder per Mail an stadtjugendpflege@rinteln. de möglich.

Related Posts

Puppentheater „Lila Bühne“: Winnetou, wo wohnst denn du?
Von Kindern für Kinder: Ferienspaßflohmarkt