Spannende Musik bei freiem Eintritt: WESERLIEDER OPEN AIR

Das Weserlieder Open Air feiert am Freitag, 19. und Samstag, 20. Juli auf der Weserpromenade am KSG-Bootshaus in Minden den 20. Geburtstag: Bei freiem Eintritt und mit viel spannender Musik von alten Bekannten und neue Acts. Einlass ist an beiden Tagen um 19 Uhr, Beginn um 20 Uhr,

Mit einem besonderen Line-Up bei Jubiläums-Festival wollen sich die Veranstalter Weserlieder Kultur e.V. Minden nicht nur beim Publikum, sondern auch bei zumindest einigen Musikern bedanken. Deshalb gibt es 2024 eine Ausnahme von der Regel „jede Band nur einmal“.

Der Weserlieder-Freitag

Der Opener von 2005 ist auch der Opener der Weserlieder 2024. GORDONSTREET präsentieren ihre heutige Version der eingängigen Songs des von Fans und Kennern bis heute geschätzten Albums „Straight From Rock City“, frei nach dem Motto: Die Haare sind vielleicht grau geworden, aber verdammt, das Feuer ist noch da!

Bei der zweiten Band des Abends ist Frauenpower pur angesagt! FRAUPAUL heißt das furiose Frauentrio, das mit allerfeinstem Punkrock auf den Spuren von Deine Cousine, Blond und Ideal eine energiegeladene Liveshow inklusive Ohrwurmgarantie verspricht! „Nimm die Hand aus meiner Hose, ich rede grad mit dir!“ – Die drei Musikerinnen zerlegen in ihren Songs systematisch und ohne Scheu vor unbequemen Einsichten den Wahnsinn des Alltags in seine Bestandteile.

DOCTOR KRÁPULA sind wieder da! Mit neuem Album im Gepäck. 25 Jahre auf Tour, mehr als 700 Konzerte in mehr als 15 Ländern: Minden steht zum zweiten Mal auf der Reiseroute!

Die Schweden HELLSINGLAND UNDERGROUND waren die erste Band überhaupt, die aus dem Ausland anreiste. Und als die Musiker im Sommer 2011 mit dicken Sonnenbrillen und coolem Bandbus angefahren kamen, waren sich alle sicher: Jetzt sind wir in der großen Welt des Rock‘ n‘ Roll angekommen! Doch was noch wichtiger ist: Sie sind noch immer die Könige des Northern Rock und eine fantastische Live-Band!

Der Weserlieder-Samstag

JANEK MO – Trotz seiner jungen Jahre scheint er ein unerschöpfliches Reservoir an Klängen, Sounds und Worten angelegt zu haben, aus dem er sich bei Bedarf mal hier mal da bedient, um sein eigenes Ding zu machen. Klasse!

Im Anschluss ziehen die Veranstalter ausnahmsweise mal den Joker. Sie kündigen die Band mit dem sonderbaren Namen THE RABBIT HUTCH an, ohne sie wirklich anzukündigen. Durchgesickert ist, dass diese Formation Musiker*innen auf die Bühne bringen wird, die eine enge Verbindung zu den Weserliedern haben. Verstärkt durch äußerst versierte Musikerkollegen. Lassen wir uns überraschen!

TEASER kennt vermutlich in der Region jeder, der auch nur ansatzweise mit Rockmusik zu tun hat. Sie sind einfach die perfekte Band für eine Rockparty!

Die kultigste Ethno-Rock-Band Griechenlands will mit Minden den Weserlieder-Geburtstag feiern! Wer 2022 dabei war, weiß, was auf alle zukommt: Party! Und zwar ohne Kompromisse! KOZA MOSTRA bieten eine äußerst feurige Fusion aus Rock, Ska und Punk, gemischt mit traditioneller griechischer Musik und Rebetiko.

Zum Abschluss gibt noch einen weiteren Kracher: TOWN OF SAINTS! Mit wunderschönen Songs, geschrieben von Harmen Ridderbos und mit viel Gefühl und Power gespielt und in rockig-poppige Sounds eingewoben, die durch das fantastische Violinenspiel der Finnin Heta Salkolahti eine ganz besondere Farbe bekommen.

Eintritt frei – um Spenden wird gebeten

Auch in diesem Jahr ist der Eintritt frei. Möglich wird das vor allem dank des unermüdlichen Einsatzes der rund 140 ehrenamtlichen Helfer. Damit das auch in Zukunft so bleiben kann, bittet das Weserlieder-Team: Spendet! Entweder als Becherpfandspende, als Geldspende oder als Spende per PayPal. Jeder Euro hilft dabei, damit es auch in Zukunft einmal im Jahr heißen kann: Stecker rein und Vollgas!