Anthony Lee produziert Hackschnitzel für den kleinen Quinn

Der kleine Quinn wird in diesem Jahr 2 Jahre alt und leidet an einer seltenen Muskelkrankheit. Eine fast 2 Mio. € teure Spritze übernahm die Krankenkasse, aber die Kosten der dringend benötigten Hilfsmittel werden nicht übernommen.

Anthony Lee und seine Frau Anne vom Hofgarten Möllenbeck haben die Eltern des kleinen Quinn seit vielen Jahren in ihrer Leidenszeit begleitet.

Anthony Lee entschied sich zu helfen. Dabei ergab sich, dass hinter dem Kloster Bäume gefällt werden mussten. Die Kirchengemeinde übernahm das Fällen und Anthony Lee die Beseitigung und das Häckseln der Bäume. 100 m³ waren das Ergebnis dieser Arbeit, die für 20 Euro pro m³ verkauft wurden.

Angetan von dieser Aktion spendete der Lohnunternehmer Thorsten Mensching weitere 90 m³ Hackschnitzel. Aber auch danach wird Anthony Lee diese tolle Aktion weiterführen und Hackschnitzel produzieren und verkaufen.

Wichtig zu wissen: Die Einnahmen aus dieser Aktion gehen zu 100 % an die Familie. Die sich leider in Auflösung befindliche Rintelner Silvesterinitiative hat 2.500 € gespendet. Spendenkonto: SMA Deutschland e.V., IBAN DE81 6607 0024 0206 1299 00, Verwendungszweck Quinn Reinsch. Spendenbescheinigungen ab 200 € gibt es über info@muskelstiftung.de.

Kontakt Anthony Lee für Bestellungen: 0173 – 7303030 oder (05751) 964447.