10 Jahre Markus Anhalt: Vom tropfenden Wasserhahn bis zur schönsten Wellnessoase

2008 der Meistertitel, am 1. Mai 2009 die Firmengründung in Krankenhagen, kurz darauf der erste Angestellte, 2012 Vergrößerung und Umzug nach Friedrichshöhe und mittlerweile ein Team von 10 Mitarbeitern! 

„Ich wollte schon als Jugendlicher eines Tages mein eigener Chef sein“, erzählt Markus Anhalt, dessen Betrieb sämtliche Dienstleistungen vom tropfenden Wasserhahn bis zur schönen Wellnessoase, von der Heizungsstörung bis zur Installation kompletter Heizanlagen vom Vertragshändler Vissmann Heizsysteme ausführt – für Privat und Gewerbe im Umkreis von 50 km.

Seit drei Jahren kooperiert er mit der Thomas Wöhl Wasser + Wärme. Somit ist gewährleistet, die Kundschaft auch bei Auftragsspitzen zeitgerecht zu bedienen. „Dazu steigt das Auftragsvolumen stetig und wir können uns mit unserer Erfahrung sehr gut austauschen.“ Ein weiterer Erfolgsfaktor sei der starke Partner Klocke & Lingemann, der dem Betrieb seit Beginn zur Seite steht.

Zeitnah eröffnet der Handwerksmeister eine Niederlassung in Porta Westfalica, um auch hier hohe Qualität bieten zu können.

Kontakt: Heringerloh 4 in Friedrichshöhe, Tel. (05754) 9279777.